Wie werden aus Ideen relevante Nachrichten? Wo setzt eine zeitgemäße PR an? Und wie sieht die Kommunikation von morgen aus? 

Wie wir kommunizieren verändert sich. Es wird viel über das Was gesprochen, zu wenig über das Wie. Nachhaltigkeit ist zu einem großen Buzzword geworden und dadurch inhaltlich verwässert.

Nur wer seine Botschaften mit einem Nutzen oder echtem Mehrwert verbindet, erreicht die Menschen noch wirksam. Deshalb beginnt jede meiner Ideen dort, wo sie ankommen soll – bei den Menschen, für die sie gemacht wird. 

MEIN ANSATZ: EINE AUTHENTISCHE KOMMUNIKATION, DIE ES VERSTEHT, MENSCHEN ZU BEWEGEN UND RÄUME FÜR BEGEGNUNG UND DIALOG SCHAFFT. 

Für die Kommunikation ist ein intelligentes Storytelling die Basis. Werbebotschaften haben hier nichts zu suchen. Durch die Digitalisierung haben Botschaften aber auch Entscheidungen an Schnelligkeit gewonnen. Ebenso vielfältig sind die Möglichkeiten, mit den Interessengruppen in Kontakt zu treten. Transparenz, Aufklärung und Vertrauen sind – und werden es auch bleiben – die Grundpfeiler einer nachhaltigen Kommunikation.

Ich bin überzeugt von  Ganzheitlichkeit: Denn nichts existiert getrennt voneinander. Und so verstehe ich auch mein Schaffen. Das große Ganze im Blick überlege ich sorgfältig, welche Geschichte erzählt, welche Formate entwickelt, welche Kooperationen und Partnerschaften initiiert und aufgebaut werden.

Mein Fokus
PR + STORYTELLING FÜR MARKEN, ORGANISATIONEN, PERSONEN, PROJEKTE, ORTE, VERANSTALTUNGEN SOWIE KRISENKOMMUNIKATION + INFLUENCER RELATIONS + KOOPERATIONEN + NEWSLETTER + SEEDING +  INTERNE KOMMUNIKATION + INTERVIEWCOACHING + MEDIENTRAINING

Inga Mücke

aus ’ner mücke
’nen elefanten